Deutschland EM 2020 Tickets: 2. Vorverkaufsphase gestartet!

Am 12. Juni 2020 startet die UEFA  Fußball-Europameisterschaft 2020, zweifelsohne das Sport-Event des kommenden Jahres. Seit heute (4. Dezember 2019) können Fans der 20 bereits qualifizierten Länder EM 2020 Tickets kaufen.

In diesem Beitrag erläutern wir alles wichtige zur zweiten Verkaufsphase und zeigen dir natürlich auch wie du an EM-Tickets für die Spiele der Deutschen Nationalmannschaft kommst.

Vorab: alle drei Gruppenspiele der „Mannschaft“ werden in München stattfinden!

Zeitraum der 2. Verkaufsphase

Das Verkaufsfenster läuft seit heute, 4. Dezember, 14 Uhr MEZ und endet am 18. Dezember, ebenfalls um 14 Uhr.

Es wird innerhalb dieses Fensters nochmal drei zeitlich versetzte Phasen geben, die wir weiter unten erläutert haben.

Wie viele Tickets stehen zum Verkauf?

960.000 Eintrittskarten werden insgesamt im Rahmen der zweiten Verkaufsphase an Fans vergeben. Über die Hälfte davon werden in der günstigsten Preiskategorie angeboten. So starten Tickets für Gruppenspiele in Baku, Bukarest und Budapest ab 30 Euro und in den anderen Austragungsstädten ab 50 Euro.

Für die Spiele in München stehen pro Spiel je 24.000 Tickets zur Verfügung. Ca. 16% der Tickets stehen pro Spiel für Deutschland-Fans zur Verfügung.

Wie kann ich Tickets für die Spiele von Deutschland kaufen?

Deutschland wird als einer der zwölf Gastgeber seine drei Gruppenspiele alle in der Münchner Allianz Arena bestreiten, was natürlich ein Riesenvorteil für die deutschen Fans ist, die live eines der Spiele sehen möchten.

Da diese Ticketphase sich an Fans von qualifizierten Mannschaften richtet, musst du eine der beiden folgenden Voraussetzungen erfüllen, um an EM-Karten zu gelangen:

  • Du bist Mitglied des Fan Club Nationalmannschaft (werden priorisiert)
  • Du hast eine Turnierregistrierung beim DFB (Verkauf ab 12. Dezember)

Erfüllst du eine der beiden Voraussetzungen, kannst du dich hier für Tickets bewerben. Beachte, dass du außerdem über einen UEFA-Account verfügen musst. Diesen solltest du bis spätestens 8. Dezember angelegt haben.

Informationen über das Ergebnis deines Antrags erhältst du bis Ende Januar 2020.

Hinweis: Jeder Nationalverband hat seine eigenen Bedingungen. Diese kannst du auf der Website des jeweiligen Nationalverbands (Deutschland -> dfb.de) einsehen oder auf der Seite der UEFA.

Deutschland Gruppenphase Tickets: drei Preiskategorien

Tickets für die EM 2020 gibt es in drei Kategorien, diese richten sich an der Lage im Stadion, generell gilt:

  • Platz in der Mitte: Kategorie 1
  • Hauptsächlich in den Ecken: Kategorie 2
  • Hinter den Toren: Kategorie 3

Tickets für die Spiele von Deutschland gibt es ab 50 Euro (Kategorie 3). Die Tickets der Kategorie 2 kosten 125 Euro und 185 Euro zahlt man für die Tickets der besten Kategorie (1). Auch die Tickets für das Achtelfinale – sollte sich Deutschland hierfür qualifizieren – werden die gleiche Preisstruktur aufweisen. Erst ab dem Viertelfinale werden die Tickets teurer.

Hinweis: Tickets für barrierefreie Plätze (z. B. Rollstuhlfahrer) werden unabhängig von der Kategorie zum Preis der Kategorie 3 angeboten. 

Der Verkauf von Tickets für die drei Gruppenspiele des DFB-Teams (gegen Frankreich am 16., Portugal am 20. und dem Sieger der Play-offs A am 24. Juni 2020) erfolgt zeitlich versetzt und es gilt jeweils das Prinzip „First come first served“:

Gruppe 1

  • Start: 4. Dezember 2019, 14 Uhr
  • Ende: 8. Dezember 13:59 Uhr
  • Bedingung: Fan Club-Mitglieder mit mindestens sieben Bonuspunkten (in Stammdaten des Mitgliedsprofils hinterlegt)

Gruppe 2

  • Start: 8. Dezember 2019, 14 Uhr
  • Ende: 12. Dezember 13:59 Uhr
  • Bedingung: Fan Club-Mitglieder mit mindestens fünf Bonuspunkten

Gruppe 3

  • Start: 12. Dezember 2019, 14 Uhr
  • Ende: 18. Dezember 13:59 Uhr
  • Bedingung: Fan Club-Mitglieder mit weniger als fünf Bonuspunkten oder Fans, die die Möglichkeit der Turnierregistrierung genutzt haben
  • Maximal 4 Tickets pro Spiel

EM Tickets: weitere Infos

Ticketverlosung

Selbst wenn du weder Mitglied des Fan Club Nationalmannschaft bist noch eine Turnierregistrierung hast, kannst du an einer Verlosung von Tickets teilnehmen. Auch das Zeitfenster hierfür startet am 4. Dezember 2020.

Weitere Verkaufsphasen

Vier der 24 EM-Teilnehmer werden im Rahmen von Playoffs Ende März ermittelt. Für Fans der Playoff-Sieger wird es ein weiteres Verkaufsfenster kurz nach Abschluss der letzten Partien (31. März 2020) geben.

In der ersten Verkaufsphase im Juni 2019 wurden 1,5 Millionen Tickets angeboten und 19,3 Millionen Ticketanträge gestellt. Insgesamt sind 3 Millionen Tickets verfügbar von denen 82% den Fans vorbehalten sind.

„Follow my Team“-Tickets

Neben den Tickets für einzelne Spiele der Gruppenphase, werden sogenannte „Follow my Team“-Tickets angeboten, auf die du dich auch bewerben kannst. Mit diesen Tickets kannst du ein Spiel deiner Mannschaft in der K.o.-Phase unabhängig vom Austragungsort buchen. Du erhältst allerdings den Kaufpreis erstattet, sollte dein Team die Runde erst gar nicht erreichen.

Losverfahren

Sollten für ein Spiel mehr Tickets bestellt werden als verfügbar sind, wird es, wie in solchen Fällen üblich, ein Losverfahren geben.

Wichtige Links:

Vielleicht auch interessant

Über den Autor: Tickets

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.