Deutschland – Italien Tickets für das Spiel am 31. März im Vorverkauf

Seit heute läuft der offizielle Vorverkauf von Tickets für den kommenden Länderspiel-Klassiker zwischen Deutschland und Italien, am 31. März 2020.

Wie der DFB auf seiner Website mitteilt, wird es erstmals seit mehr als 20 Jahren wieder Stehplatztickets geben. Diese kosten 15 Euro bzw. ermäßigt 12 Euro.

Sitzplatztickets gibt es bereits ab 25 Euro (ermäßigt 18 Euro). Für Kinder bis 6 kosten die Tickets 5 Euro (Stehplatz) bzw. 10 Euro (Sitzplatz).

Wichtiger Test vor EM 2020

Das Spiel gegen den vierfachen Weltmeister Italien gilt als großer letzter Test vor der kommenden Fußball-Europameisterschaft 2020, die am 12. Juni startet. Insgesamt standen sich beide Nationalteams schon 35 Mal gegenüber. Die Bilanz: 8 Siege für Deutschland, 12 Unentschieden und 15 Siege Italiens bei einem Torverhältnis von 41 zu 50.

Das letzte Duell fand im November 2016, ebenfalls im Rahmen eines Freundschaftsspiels, statt. Damals trennten sich beide Teams 0:0-Unentschieden.

Wie kommt man an Deutschland – Italien Tickets?

Du hast derzeit folgende Möglichkeiten, um – auf offiziellem Wege – an Tickets für das Testspiel gegen Italien zu kommen:

  • Über das DFB-Ticketportal (https://tickets.dfb.de/p/reservix/event/1495559)
  • Über die Tickethotline (069/90 28 38 48)

Deutschland – Italien: Ticketpreise auf einen Blick

Preise Stehplatztickets

  • Regulärer Preis: 15 Euro
  • Ermäßigt: 12 Euro
  • Kinder bis 6 Jahre: 5 Euro

Preise Sitzplatztickets

  • Regulärer Preis: 25 – 80 Euro (je nach Kategorie)
  • Ermäßigt: 18 – 60 Euro (je nach Kategorie)
  • Kinder bis 6 Jahre: 10 Euro (in jeder Kategorie)

Preise für Rollstuhlfahrer und Sehbehinderte

DFB Nationalmannschaft Tickets kaufen (Werbung)

Erstmarkt:

Vielleicht auch interessant

Über den Autor: Tickets

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.