Deep Purple Tour 2013 – 8 Konzerte in Deutschland

Auf der Deep Purple Tour 2013 gibt die Rockband acht Konzerte in Deutschland. Vom 22.10. bis zum 02.11.2013 stehen die Altrocker in Dresden, Berlin, Erfurt, Düsseldorf, Regensburg, Dortmund, Stuttgart und Mannheim auf der Bühne.

Seit ihrem letzten Album sind rund sieben Jahre vergangen. Nach langer Wartezeit können sich die Fans der Band, die mit Hits wie „Smoke on the Water“ berühmt wurde, am 20. April auf das neue Studioalbum mit dem Titel „Now What?!“ freuen (Bild: Ticketmaster).

Alle Termine der Deep Purple Tour 2013 in Deutschland

22.10.2013 Deep Purple Dresden, Messe, Halle 1
24.10.2013 Deep Purple Erfurt, Messehalle
25.10.2013 Deep Purple Regenburg, Donau Arena
26.10.2013 Deep Purple Berlin, Max-Schmeling-Halle
29.10.2013 Deep Purple Düsseldorf, Mitsubishi Electric Halle
31.10.2013 Deep Purple Stuttgart, Schleyerhalle
01.11.2013 Deep Purple Dortmund, Westfalenhalle
02.11.2013 Deep Purple Mannheim, SAP Arena

In der Besetzung Ian Gillan (Gesang), Roger Glover (Bass), Ian Paice (Schlagzeug), Steve Morse (Gitarre) und Don Airey (Keyboards) werden Deep Purple auf der Tour 2013 erste Kostproben ihres neuen Album live präsentieren. Aber auch auf alte Hits und Klassiker wie „Black Night“ werden die Fans nicht verzichten müssen.

Begleitet wird die Rockband von Peter Frampton, der mit Hits wie „Show Me The Way“ und „Do You Feel Like We Do“ die Marke von 16 Millionen verkauften Alben erreichte. Der britische Sänger und Gitarrist tritt auf der Deutschland-Tournee im Vorprogramm auf.

Deep Purple Tickets für die Tour 2013 in Deutschland und die Konzerte in Berlin, Dortmund, Düsseldorf, Dresden, Erfurt, Regensburg, Stuttgart und Mannheim sind ab dem 01. März bei Ticketmaster im Online-Vorverkauf erhältlich.

Vielleicht auch interessant

Über den Autor: Torsten