Take That plant Megaevent

Die frisch wiedervereinte Boy Group Take That plant für das nächste Jahr ein Live Event der Superlative. Gemeinsam mit Superstar Kylie Minogue planen die fünf Briten mindestens eine Riesenshow im Amphitheater „Hollywood Bowl“ in Los Angeles.

Anlässlich ihrer Wiedervereinigung hatten Take That schon zu Beginn des Jahres den Fans für den Sommer 2011 die größte Show aller Zeiten versprochen. Jetzt sickerten erste Gerüchte zu dieser Show durch. Das Mega Event soll im Sommer im Amphitheater „Hollywood Bowl“ in Los Angeles stattfinden, mit Unterstützung von niemand geringerem als Superstar Kylie Minogue.
Die Sängerin und Robbie Williams arbeiteten schon vor geraumer Zeit gemeinsam und pflegen freundschaftliche Bande. So lang die Idee nahe, gemeinsam mit der zierlichen Australierin die Wiedervereinigung der Boy Group gebührend zu feiern.

Darüber, ob Take That mit ihrer Show die Ränge des Hollywood Bowl füllen kann, dürfte kein Zweifel bestehen. Schon die Tour „The Circus“, die noch ohne den inzwischen wieder zur Band gehörenden Robbie Williams statt fand, war binnen weniger Augenblicke ausverkauft gewesen.

Die offizielle Homepage der Band gibt es unter : http://www.takethat.com/

Take That Tickets und Tourdaten für Konzerte 2017 und 2018.


Veröffentlicht unter Konzerte zum Thema von Boening am 28.09.2010