Planen Rolling Stones Tour zum 50-jährigen?

Mick Jagger

Foto: Dina Regine

Wie es scheint denken die Rolling Stones derzeit über eine große Tournee zu ihrem bevorstehenden 50-jährigen Bandjubiläum im nächsten Jahr nach. Dies ließ der Schlagzeuger der Band Charlie Watts (69) gegenüber der französischen Tageszeitung Le Parisien verlauten.
„Wir diskutieren momentan darüber,“ so Watts. „Wenn wir etwas machen, wird es im nächsten Jahr oder in zwei Jahren sein. Wir kommen in ein Alter, in dem man nicht so weit in die Zukunft schauen kann.“
Am 12. Juli 1962 hatte die britischen Rockband um Mick Jagger (67) und Keith Richards (66) im Londoner Marquee Club zu ersten mal gemeinsam auf der Bühne gestanden. In den folgenden 50 jahren ihres ungebrochenen Erfolges veröffentlichten die Rolling Stones 92 Singles und 29 Studioalben. Ihre letzte große Tour „A Bigger Bang“ dauerte ganze zwei Jahre an. Von August 2005 bis zum August 2007 kamen laut eigenen Angaben der Stones 4,5 Millionen Menschen zu den 147 Konzerten in 32 Ländern.

Rolling Stones Tickets und Tourdaten für Konzerte 2017 und 2018.


Veröffentlicht unter Konzerte zum Thema von Boening am 03.09.2010