Placebo & 30STM Konzert 2011 in Stuttgart

Placebo Konzert 2011 in Stuttgart

Placebo Konzert 2011

Nach längerer Wartezeit können Fans ab heute Karten für das lang ersehnte Konzert von Placebo und 30 Seconds To Mars am 11. August 2011 in Stuttgart reservieren. Das auf dem Schlossplatz stattfindende Open Air Konzert der beiden Bands ist die einzige Möglichkeit, Placebo & Co. in Deutschland in diesem Jahr live zu erleben.

Placebo haben sich in den vergangenen Monaten mehr als rar gemacht. Seit ihrem letzten Album „Battle For The Sun“ aus dem Jahr 2009 wurde es etwas stiller um die Alternativ-Rock-Band, die mit ihren kraftvollen und zugleich von Melancholie geprägten Songs international große Erfolge feiern konnte.

Auch 30 Seconds To Mars (30STM) kann sich über mangelnden Erfolg nicht beklagen. Die aus Lons Angeles stammende Band um Jared & Shannon Leto konnte bislang mehr als 3 Millionen Tonträger verkaufen. Seit ihrer ersten Tournee im Jahr 2002 haben sich 30 Seconds To Mars auch in Deutschland zu einem sehr begehrten Live Act, insbesondere auf den hiesigen Festivals, entwickelt.

Am 11.08.2011 stehen beide Bands in Stuttgart unter freiem (und hoffentlich blauem) Himmel auf dem Schlossplatz. Auch ein dritter Special Guest wird für die Live-Show der „Stuttgarter Sternstunden“ im Rahmen des 125. Firmengeburtstags von Mercedes Benz erwartet.

Placebo Tickets für das Konzert mit 30 Seconds To Mars in Stuttgart im August 2011 sind ab heute im offiziellen Vorverkauf erhältlich. Der Andrang ist dabei offenbar so groß, dass die Online-Vorverkaufsstelle unter der Last teilweise nur schwer erreichbar ist. Fans sollten also etwas Geduld mitbringen, um Karten für das Open Air Konzert auf dem Schlossplatz zu reservieren.

Placebo Tickets und Tourdaten für Konzerte 2017 und 2018.


Veröffentlicht unter Festivals zum Thema von Torsten am 08.07.2011