Lady Gaga: Neuer Konzert-Look

Lady Gaga

Foto: JOnas

Nachdem sich Fans von Lady Gaga über eine Verlängerung der Monster Ball Tour freuen durften, setzte die durchgeknallte Sängerin nun noch einen drauf. Vermutlich aus Freude über die Ausdehnung der Tour bis ins Jahr 2011 präsentierte Lady Gaga nun während ihrer Revamped Monster Ball Tour in Los Angeles ihre neuen Outfits.

Diese völlig verrückten Klamotten sind an das vollkommen neue Konzept angepasst. So soll die Show nun eher einem Musical von (oder für?) Geisteskranken denn einem Popkonzert gleichen.

Vorab erläuterte die exzentrische Sängerin, dass die Show eben ein Musical sei und nicht bloß eine Pop-Show. So gebe es Texte und einen Soundtrack, sowohl alte als auch neue Songs von Lady Gaga. Es gebe Musik, die ganz speziell für die Show arrangiert worden sei.

Diese Show wiederum sei vollkommen neu und gespickt mit einigen Überraschungen. Übrigens gibt es auch Berichte von einem Traum der Sängerin, einen Kino-Film zu machen. Dieser soll den Vorstellungen von Lady Gaga zufolge ein Mix aus Michael Jacksons Thriller und Abbas Mamma Mia sein.

Das Konzert von Lady Gaga im Staples Center von Los Angeles war komplett ausverkauft. Riesige Freude gab es dann noch, als die Sängerin für 13 Millionen verkaufte Alben und 51 Millionen verkaufte Singles ausgezeichnet wurde.

Lady Gaga Tickets und Tourdaten für Konzerte 2014 und 2015.


Veröffentlicht unter Konzerte zum Thema von Boening am 13.08.2010