Kid Rock Konzert in Köln

Der US-amerikanische Sänger Kid Rock kommt am 4. November für ein Konzert nach Köln und stellt im Rahmen dieses in Deutschland einzigen Auftritts seine neue CD mit dem Titel „Born Free“ vor.

Das Album wurde mithilfe des Erfolgsproduzenten Rick Rubin in den USA produziert, der in der Vergangenheit bereits mit namenhaften Bands, wie beispielsweise Metallica und Slayer, zusammengearbeitet hat.

Mit seinem achten Album möchte Kid Rock unter anderem auf die wirtschaftlichen Zustände und der damit verbundenen Arbeitslosigkeit in der amerikanischen Industriestadt Detroit aufmerksam machen, welche die Heimat des Erfolgssänger darstellt. „Ich wollte ein Album produzieren, welches diese schwierige Zeit widerspiegelt, jedoch trotzdem noch ausreichend Seele aufweist,“ äußerste sich der Musiker hierzu in einem Interview.

Kid Rock Tour 2010: Neben dem einzigen Auftritt in der Medienstadt Köln wird Kid Rock in diesem Jahr in Europa lediglich bei den MTV Europe Music Awards am 7. November in Madrid auftreten.

Kid Rock Tickets und Tourdaten für Konzerte 2017 und 2018.


Veröffentlicht unter Konzerte zum Thema von Torsten am 18.10.2010